Aktuelle Neuigkeiten

Immobilien

18.07.2019

Jetzt neu: Haus zum Kauf in Essen

Freistehendes Einfamilienhaus mit Ausbau-Potenzial
Das freistehende Einfamilienhaus bietet eine Wohnfläche von ca. 146,48 m² verteilt auf zwei Wohnebenen, wobei im Obergeschoss durch – zum Beispiel die Errichtung zusätzlicher oder auch größerer Dachgauben – noch Potential für einen Ausbau besteht. Im Erdgeschoss gelangt man über den Eingangsbereich in das helle, große Wohnzimmer mit Blick in den Garten, ein direkt daneben befindliches Esszimmer und die Küche sowie ein Gäste-WC. In der oberen Etage befinden sich die Schlafräume und ein Bad mit Wanne und separater Dusche. Das Haus ist komplett unterkellert und verfügt über einen direkten Treppenaufgang in den Garten. Der gepflegte Garten bietet auch einer Familie…

Weitere Informationen finden Sie im Exposé.

Weitere Beiträge

15.04.2021

Grundsteuerreform: Nur noch NRW offen

2025 soll die Grundsteuer neu berechnet werden – dann tritt das neue Gesetz in Kraft. Hierbei können sich die Länder individuell zwischen dem Bundesweg und einem Sonderweg entscheiden. Bundesländer, die den Sonderweg gehen möchten, müssen ein entsprechendes Gesetz verabschieden. Grundsteuer: der Bundesweg Die Grundlage des Bundesweges ist das sogenannte Ertragswertverfahren. Hier fließen der Bodenrichtwert, die […]

weiterlesen
08.04.2021

BGH: Immobilienkäufer haben Anspruch auf „fiktive Mängelbeseitigungskosten“

Immobilienkäufer müssen auch in Zukunft nicht in Vorkasse treten, wenn sie Mängel an der gekauften Immobilie entdecken und diese beheben möchten. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Der Fall: Feuchtigkeitsschaden an erworbener ImmobilieIm aktuellen Fall war nach dem Kauf einer Immobilie Feuchtigkeit an der Schlafzimmerwand aufgetreten. Die Käufer forderten vom Verkäufer Schadenersatz in Höhe von 12.500 […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht

Persönliche Beratung – Gerne Jederzeit