Aktuelle Neuigkeiten

10.06.2021

Mehr Geld für effiziente Gebäude ab 1. Juli

Rund 35 Prozent der gesamtdeutschen Endenergie wird in Gebäuden verbraucht, vor allem für Heizung und Warmwasser. Mit der neuen „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG), dem seit Anfang 2021 geltendem Kernelement des nationalen Klimaschutzprogramms 2030, möchte die Bundesregierung bis zum Jahr 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand realisieren. Was ist die BEG? Die BEG ersetzt die bestehenden Programme […]

weiterlesen
07.06.2021

Jetzt neu: Wohnung zur Miete in Essen

*Gemütliches 1-Zimmer-Appartment* mit Einbauküche – vis-à-vis Klinikum Essen* Das 1-Zimmer-Appartment verfügt über einen Wohn-/Schlafraum (1 Raum), Küche, Diele und Tageslichtbad. Zur Wohnung gehört außerdem ein Kellerraum.Auf Wunsch kann ein Aussenstellplatz angemietet werden. Weitere Informationen finden Sie im Exposé.

weiterlesen
07.06.2021

Jetzt neu: Wohnung zur Miete in Essen

Gepflegtes 1-Raum-Appartement mit Single-Küche Weitere Informationen finden Sie im Exposé.

weiterlesen
03.06.2021

Frist läuft aus: Sonderabschreibung für Mietwohnungsbau

Um neuen Wohnraum zu schaffen, wurde die Sonderabschreibung (Sonder-AfA) für den Mietwohnungsbau beschlossen. Vor zwei Jahren wurde die Sonderabschreibung zur Förderung des Mietwohnungsneubaus von bis zu fünf Prozent pro Jahr für die Anschaffungs- oder Herstellungskosten neuen Wohnraums eingeführt. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund hin. Wer profitiert von der Sonder-AfA? Wohnungen bis zu einem […]

weiterlesen
02.06.2021

Jetzt neu: Wohnung zur Miete in Essen

Zwei-Zimmer-Mietwohnung mitten in Essen-Holsterhausen – Janssenstraße Die Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss des im Jahr 1953 erbauten und insgesamt sieben Mietparteien umfassenden Mehrfamilienhauses und verfügt über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, eine große Küche und ein Badezimmer mit Tageslicht (ausgestattet mit Badewanne, Waschtisch und WC). Ein separater Kellerraum und ein Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung runden […]

weiterlesen
27.05.2021

Sparen: Wann sich ein Gartenwasserzähler lohnt

Trinkwasser ist in Deutschland nicht besonders teuer – die Abwassergebühren sind in vielen Gemeinden jedoch verhältnismäßig hoch. Insbesondere Garten- und Grundstücksbesitzer, die in trockenen Sommern täglich gießen müssen, können diese Kosten deutlich reduzieren. Gieß- und Gartenwasser separat abrechnen Abwasserkosten werden fällig, sobald das Wasser in die Kanalisation fließt – bei Gießwasser im Garten ist das […]

weiterlesen
1 2 3 52

Persönliche Beratung – Gerne Jederzeit