Aktuelle Neuigkeiten

Immobilien

10.01.2023

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Bochum (nicht mehr verfügbar)

Renovierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus
Das ca. im Jahr 1920 erbaute Mehrfamilienhaus verfügt über insgesamt vier Wohnungen, jeweils bestehend aus zwei Zimmern, Küche, Diele, Badezimmer und Balkon. Zum Objekt gehören darüber hinaus noch zwei vermietete PKW-Garagen gemäß eingetragener Baulast. Baujahrbedingte Modernisierungsarbeiten wie die Erneuerung der Elektrik und Modernisierung der einzelnen Wohnungen sind für die Zukunft unbedingt erforderlich. Im Kellerbereich und im Treppenhaus sind teilweise Feuchtigkeitsschäden vorhanden gewesen, welche in den letzten Monaten beseitigt worden sind. Da der Stadt Bochum zu diesem Objekt keine relevanten Bauunterlagen vorliegen, können wir hinsichtlich genehmigter Flächen keine verbindliche Aussage machen. Ebenso ist das Baujahr des Hauses nur geschätzt.

Weitere Beiträge

23.05.2024

ista-Prognose: Heizkosten 2023 steigen auf Allzeithoch

Die Heizkostenabrechnung 2023, die Mieter im Jahr 2024 zugeht, wird für viele zu einer unangenehmen Überraschung: Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Kosten je Kilowattstunde bei Fernwärme um rund 7, bei Heizöl um etwa 34 und bei Erdgas um 44 Prozent.

weiterlesen
16.05.2024

Bis zu 40 Prozent des Gehalts: Wohnkosten für Singles

Eine Analyse des Immobilien-Onlinemarktplatzes immowelt zur Wohnkostenbelastung von Singles bei Neuvermietung in den 106 kreisfreien Städten zeigt, dass Einpersonenhaushalte in 45 von 106 Städten mehr als 30 Prozent des mittleren Nettoeinkommens für die Warmmiete ausgeben müssen. In München ist die Belastung mit 40 Prozent am höchsten.

weiterlesen

Zurück zur Übersicht

Persönliche Beratung – Gerne Jederzeit